Herzlich Willkommen

bei der Tierärztlichen Gemeinschaftspraxis für Pferde und Kleintiere in Datteln.
Das Praxisteam wünscht Ihnen viel Spass beim Stöbern.

CUSHING-RABATT für Pferdehalter*innen!!!!

Liebe Pferdebesitzer,

zur weiteren PPID-Aufklärung hat Boehringer Ingelheim auch dieses Jahr eine Aktion geplant.

Im Zuge eine Kostenüberhnahme-Aktion erhalten Pferdefreunde die Möglichkeit, bei einem PPID-Verdachtsfall über unsere Homepage http://www.Cushing-hat-viele-Gesichter.de ein Formular für kostenlose ACTH-Bluttests heruterzuladen.

Abrufen und Einlösen vom 15. August bis zum 30. September 2022!

 

NEWS: NOTDIENSTBETREUUNG!!!

Liebe Pferdebesitzer,

die in letzter Zeit zunehmende Unerreichbarkeit verschiedener Pferdepraxen im Notdienst führt zu einer Überforderung unsererseits.

Es tut uns leid Ihnen mitteilen zu müssen, dass wir den 24 Stunden-/7 Tage- Notdienst nur noch für unser Klientel aufrecht erhalten können.

Die Aufnahme von Neukunden ist im Notdienst nicht mehr möglich!!!

 

NEWS: Kremierung!!!

Liebe Pferdefreunde !

Wer sich mit dem Gedanken beschäftigt, sein Pferd nach dem Ableben verbrennen zu lassen (Kremierung), benötigt eine Einzelfall-Genehmigungder zuständigen Behörde. Begründet wird dies mit Aspekten der Tiergesundheitbzw. Tierseuchenbekämpfung. Zuständig sind die Veterinärämter, welche auch im Rahmen ihres Notdienstes an Wochenenden und Feiertagen die Bescheide ausstellen sollten. Bezüglich weiterer Informationen verweisen wir auf folgenden Link des LANUV.           https://www.lanuv.nrw.de/fileadmin/lanuv/verbraucher/pdf/2019_06_13_V2__Merkblatt_zum_Abholen_und_Kremieren_von_Equiden.pdf

 

Zum Abschied für Ulrich Heege

„Die Dahingegangenen bleiben mit dem Wesentlichen, womit sie auf uns gewirkt haben, mit uns lebendig, solange wir selber leben.“ H. Hesse

1954 wurde im Sauerland ein Junge geboren, der mit vielen Talenten ausgestattet war und diese später bereitwillig für Mensch und Tier zum Guten einzusetzen wusste. Für die Eltern nicht immer entspannend, lief er lieber im Handstand durch die Wohnung, konzentrierte sich aufs Turnen und verliebte sich leidenschaftlich in Pferde. (mehr …)

West-Nil-Virus

Das WEST-NIL-VIRUS ist in Deutschland angekommen!
Nur eine Impfung kann Pferde vor dieser schwerwiegenden Krankheit schützen!

Liebe Pferdefreunde,
das West-Nil-Virus(WNV) ist eine anzeigepflichtige Tierseuche und im September 2018 erstmalig bei Pferden in Deutschland nachgewiesen worden. (mehr …)

weitere Nachrichten

Corona (Covid-19)

Corona (Covid-19)
Liebe Kundinnen und Kunden,
die Tierärztliche Gemeinschaftspraxis steht der Versorgung Ihres Tieres für geplante Termine und Notfälle weiterhin zur Verfügung.

*Aktualisierung:

*Aktualisierung: Wir sind in der Mittagszeit zwischen 12-14 Uhr ausschließlich nur für dringende Notfälle zu erreichen. In diesem Fälle wählen

Antiparasitika: Gefahr für Vögel!!!

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit weist auf einen Sachverhalt hin, der uns sehr betroffen macht. Antiparasitika zur äußerlichen Anwendung

Impfungen

Influenza „Pferdegrippe“:

Voraussetzung für die Teilnahme an Turnieren und sonstigen Veranstaltungen. Intervalle nach der neuen LPO 2008:

  • Abstand zwischen 1. und 2.